Aktzeichnen – an drei Abenden in der Woche…

Der Verein kopflos atelier e.V. organisiert seit fast 30 Jahren regelmäßige Aktzeichenabende. Am lebenden Modell zu zeichnen, ist eine der elementarsten künstlerischen Übungen und Grundlage künstlerischen Schaffens!

Regelmäßige Zeichenabende finden dreimal in der Woche statt, am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag, jeweils von 19:30 bis 21:30 Uhr.

Da wegen Corona die Zeichenplätze reduziert sind ist eine Anmeldung (jeweils direkt für den jeweiligen Tag) sehr sinnvoll: dienstags[add]kopflos-ev.de; mittwochs[add]kopflos-ev.de; donnerstags[add]kopflos-ev.de

 

Zum Kalender >

Drei Mal in der Woche

Jeden Dienstag, Mittwoch und Donnerstag findet von 19:30 bis 21:30 Uhr das Aktzeichnen statt. Es wäre gut pünktlich zu kommen, damit sich die Zeichner*innen ganz auf das Zeichnen konzentrieren können.

Man braucht sich nicht anzumelden (Das gilt zur Zeit nur eingeschränkt. Wegen Corona sind die Zeichenplätze reduziert und eine Anmeldung sinnvoll), sondern kommt einfach und bringt sein Zeichenmaterial mit. An Material kann alles verwendet werden, was sich für die zeitlich begrenzten Positionen eignet: Kohle, Bleistift, Farbstifte….

Der Ablauf

Wir haben einen ziemlich festen Ablauf. Zu Beginn wählt das Modell vier unterschiedliche Positionen, welche das Modell 5 Minuten hält. Danach können die Zeichner*innen eine Position wünschen und eine Zeit angeben (2 bis 10 Minuten, sind wenige Zeichner da, kann die Zeit auch schon mal länger sein). Beim Zeichnen kann man bei Bedarf am Ende auch gerne nach einer Verlängerung fragen, was meistens auch möglich ist, sofern das Modell nichts dagegen hat.

Nach der Pause beginnen wir mit 5 mal 2-minütigen Positionen. Hier geht es darum, so schnell wie möglich die wesentlichsten Linien zu erfassen. Danach gibt es wieder die Wunschposen der Zeichner*innen.

Kosten

Für Gäste gibt es mehrere Möglichkeiten, einen Betrag zu bezahlen:
– Ein Abend kostet 10,- Euro.
– Es gibt 10-er-Karten für 60 €, welche an beliebigen Tagen „abgearbeitet“ werden können.
– Für Vielzeichnende (z. B. Gäste, welche für eine künstlerische Aufnahmeprüfung an einer Mappe arbeiten) eine 2-monatige Kurzmitgliedschaft (70 €).

Und natürlich kann man unserem Verein auch beitreten!